Kirn

Erster Bürgermeister der VG Kirner Land gewählt

Der parteilose Thomas Jung ist neuer Bürgermeister der neuen Verbandsgemeinde Kirner Land.

Bei der Wahl im Oktober erreichte er im ersten Anlauf gegen zwei Mitbewerber rund 58 Prozent der Stimmen. Der Ortsbürgermeister von Oberhausen und hauptberufliche Polizist setzte sich mit Abstand gegen Oliver Kohl (37,9 Prozent) und Andreas Römer (4,2 Prozent) durch. Jung wurde von der CDU unterstützt. Im Januar wird er sein Amt als Bürgermeister der aus der Stadt Kirn und der Verbandsgemeinde Kirn-Land fusionierten VG antreten.

Weitere Nachrichten